Für den Bereich Entwicklung BEV Sportwagen, Abteilung BEV-Funktionen, suchen wir zwei

AMG Lead Engineer EV Funktionen Drive and Charge für elektrische Sportwagen (m/w/d)

Standort: Affalterbach bei Stuttgart

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN DICH:

  • Fachliche und technologische Steuerung von interdisziplinaren Projektteams für die Gestaltung der BEV Funktionen
  • Verantwortung für eine End-to-End durchgängige Auslegung und Definition der EV Funktionen Fahren, inklusive Rekuperation und Laden (von der Anforderung bis hin zum Bedien-/ Anzeigekonzept)
  • Entwicklung/ Charakterisierung einer AMG-typischen Ausprägung (aus Sicht Technologie und Effizienz) der Lade- und Fahrfunktionen
  • Verantwortung für das Projektmanagement und damit die gesamtheitliche Reifegradsteuerung/ -bewertung sowie Berichtserstattung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Systemfunktionen wie beispielsweise UX, E/E, eDrive, usw.
  • Absicherung des vollen Funktionsumfangs im Anlauf und kontinuierliche Weiterentwicklung im Lifecycle

WAS ERWARTEN WIR VON DIR:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik/Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige praktische Erfahrung (3-5 Jahre) im eDrive Umfeld d.h. Entwicklung und Auslegung von eDrive-Systemen und sehr gutes Verständnis von Elektrik/Elektronik im Gesamtfahrzeug ist Voraussetzung
  • Anlauferfahrung, Komponentenentwicklungserfahrung als auch Antriebssoftwareerfahrung
  • Erfahrung mit HV Sicherheit u.a. (MB-Normen, …) sowie FuSi von großem Vorteil
  • Analytische Arbeitsweise, Zielstrebigkeit, Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten, Eigenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Mehrjährige Erfahrung in einer PL-Funktion mit Führungserfahrung von Projektteams (Fachexperten/innen)

###posting###


Jobsegment: Engineering Manager, Project Manager, User Experience, Engineer, Engineering, Technology